BeratungPersönlich, kompetent und geschult

VIP-Beratung: 8 x 15 statt 0815

Türen und Böden begleiten Sie über einen langen Zeitraum. Die Statistik spricht von 10 bis 50 Jahren. In jedem Ihrer Räume sehen Sie mindestens eine Tür. Und der Bodenbelag bildet das definitiv größte Möbelstück in jedem Raum - ganz gleich, ob es sich um Holzdielen, Parkett oder einen anderen Fußboden handelt.. 

Die Auswahl von Türen und Böden sollte deshalb wohlüberlegt erfolgen. Meinen wir und stehen Ihnen gern für eine individuelle, unverbindliche Fachberatung zur Verfügung. 

Ihr Einsatz: erfahrungsgemäß mindestens 8 x 15 Minuten, sprich 2 Stunden, insbesondere wenn es um beide Gewerke, also Türen und Böden, geht. Es können und dürfen aber durchaus auch ein, zwei Stündchen mehr werden.

Ihr Gewinn: Durchblick, Entscheidungssicherheit und viele Tipps und Informationen zu Materialien, Funktionen, Produkteigenschaften, Einbau und Pflege sowie gerne auch ein Angebot für eine maßgeschneiderte Lösung - statt 0815. 

Bitte Termin vereinbaren

Niemand wartet gern oder möchte zwischen Tür und Angel bedient werden. Deshalb bitten wir Sie, Ihren Terminwunsch für ein Beratungsgespräch unbedingt vorab telefonisch unter 02961 77991-0 oder per E-Mail an beratung@kruse-brilon.de abzustimmen. Nur dann können wir sicherstellen, dass speziell auf Ihren Bedarf geschulte Mitarbeiter – z. B. für Um- oder Ausbau, Sanierung oder Einbruchhemmung - für Sie Zeit haben oder wir nicht mitten im Gespräch abbrechen müssen, weil ein vereinbarter Termin gerade gekommen ist.

Beratungen rund um Türen und Böden finden werktags von 9 bis 18 Uhr statt, samstags vereinbaren wir ausschließlich Termine für 9.30 Uhr. Termine außerhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache ebenfalls möglich. 

Wichtig: Zur Beratung sollten immer alle Personen mitkommen, die bei der Entscheidung ein Mitspracherecht haben. Die Erfahrung lehrt, dass eine Auswahl auf Dauer nur glücklich macht, wenn sie gemeinsam getroffen wird.

Je besser die Vorbereitung, desto besser die Beratung

Ziel unserer Beratung ist immer, Ihnen genau die Türen und Böden anzubieten, die Ihren Geschmack, Ihre Raumsituation, Ihre Art der Nutzung und Ihr Budget perfekt treffen. Je mehr wir über Sie und Ihr Projekt erfahren, desto zielgerichteter können wir Sie beraten.

Dazu ein Beispiel: Es gibt für uns keine schönen oder unschönen Haustüren – nur Haustüren, die sehr gut oder weniger gut zu Ihrem Haus passen würden. Das ist vergleichbar mit der Auswahl einer Brille – die muss zum Gesicht passen und ohne dieses ist eine Auswahl sehr schwierig Deshalb benötigen wir für eine bestmöglich Beratung unbedingt Fotos der Einbausituation.

Ohne diese können wir Sie zwar zu Einbruchhemmung, Wärmeschutz, Verriegelungstechnik, Aufbauvarianten und vielem mehr beraten, aber kaum zur Optik. Sie sehen: Es ist ungemein wichtig, dass Sie zu einer Beratung am besten alles mitbringen, was uns Ihr Projekt und Ihren Geschmack besser kennenlernen lässt.

Checkliste

Kleine Checkliste für Ihren Termin bei uns:

  • Ihre Favoriten auf Pinterest, Prospekte oder ein paar Handyfotos helfen uns sehr, ein Gefühl für Ihre Vorlieben zu entwickeln.
  • Grundrisspläne oder eine Handskizze geben uns ein Raumgefühl von Ihrem Objekt.
  • Gibt es eine Küche oder Möbel, die bereits gesetzt sind? Sind im Flur Fliesen verlegt? Ein Musterstück der Arbeitsplatte, eine kleine Schranktür, ein Fliesenmuster oder Handyfotos erleichtern die Auswahl der passenden Türen/des passenden Bodens enorm.
  • Sie renovieren oder benötigen eine Sonderlösung? Fotos von der Einbausituation sagen mehr als 1000 Worte.
  • Sie wissen schon ungefähr, wie viele Quadratmeter Boden Sie benötigen, wie groß in etwa Ihre neue Haustür werden soll oder wie breit und hoch Ihre noch vorhandenen Innentüren sind? Auf Basis dieser Maße können wir unser Angebot deutlich präziser schreiben und z. B. eine Ansicht der Haustür direkt beim Beratungstermin maßstabgetreu für Sie erstellen.
  • Haustüren sind das Gesicht des Hauses. Eine Außen- und eine Innenaufnahme Ihres Hauses gibt uns ein Gefühl für die Optik und den für Ihren Flur nötigen Lichteinfall.
  • Bringen Sie alle Entscheider mit. Nur so wird am Ende jeder mit der Auswahl dauerhaft glücklich.
  • Termin vereinbaren.
  • Beratungsvorgespräch: Wir rufen Sie an und klären bereits im Vorfeld, was später wichtig ist.

Beratung schafft Entscheidungssicherheit

1. Auswahl

Welche Tür gibt es in welcher Ausführung und welche Türen passen zu Ihrem Geschmack? Unsere Ausstellung ist nur ein Werkzeug, um Ihnen die Auswahl so einfach und sicher wie möglich zu machen – wie man es nutzt, zeigen Ihnen unsere Berater. 

2. Details

Türen, die nur eine Klinke haben und keine Schließrosette. Die perfekte Fußleiste zum Boden. Der Lichtausschnitt, der das Besondere bringt. Oftmals sind es die Kleinigkeiten, die Lösungen perfekt machen. Gern zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt.

3. Preis

Was kostet wie viel, welche Zusatzkosten entstehen wodurch, für welche Optik oder Funktion gibt es attraktive Alternativen? Unsere Berater helfen Ihnen, die für Sie ideale Variante zu finden.

4. Funktion und Technik

Welche Tür ist in welchen Abmessungen erhältlich? Gibt es in Ihrem Wunschdesign auch Klima-, Brand-, Schall- und Rauchschutztüren oder Schiebe-, Pendel- und Raumspartüren? Wie sieht welche Tür von innen aus? Laminat, Vinyl oder doch lieber Parkett auf den Boden? Wo liegen die Unterschiede bzw. die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte? Wir klären Sie auf. 

 

 

5. Oberfläche und Ausführung

Sie haben spezielle Ansprüche, suchen eine pflegeleichte Stiltür mit Profilierungen, die sich gut reinigen lassen? Sie haben Kinder oder einen Hund und wünschen eine möglichst kratzfeste Oberfläche? Sie mögen Glanz- oder eher matte Oberflächen? Was sich empfiehlt, zeigen Ihnen unsere Berater.

6. Art der Nutzung

Ein Boden für die Küche in einem Haushalt mit 5 Kindern und 2 Hunden muss anderes aushalten als ein Boden für ein Gästezimmer. Unsere Berater wissen, welcher wofür (nicht) geeignet ist.

7. Montage und Verlegung

Wie sich welche Tür und welcher Boden montieren lassen, ob Eigenleistung möglich ist und mit welchen Kosten Sie rechnen müssen – wir bringen ehrliches Licht ins Dunkel.


Beratung erwünscht?

Einfach Kontaktformular ausfüllen und abschicken – wir melden uns bei Ihnen!

Zum Kontaktformular

Wie gemacht. Für Familien.

Ein Zuhause baut man meist für eine Familie. Häufig, wenn die Kinder noch „klein“ sind. Das wissen wir aus eigener Erfahrung. 

Damit Sie sich in Ruhe informieren und beraten lassen können, haben wir unsere Ausstellung so konzipiert, dass Ihre Kinder währenddessen bestens beschäftigt sind. Auf die Kleineren wartet ein ebenso großzügig wie liebevoll gestalteter Spielbereich mit Spielplatz, Bauklotzbereich für kleine Architekten, Küche, Aussichtsturm und Fernrohr – im Blickwinkel des Empfangs.

Für die Größeren gibt es einen Lesebereich mit Büchern für verschiedene Altersstufen, Chill out-Sesseln und freies WLAN in der gesamten Ausstellung. 

In unserem Familienbad finden Sie zudem einen Wickeltisch, eine gemütliche Ecke zum Stillen sowie eine Toilette und ein Waschbecken auf kindgerechter Höhe – mit eigenem Eingang.


Öffnungszeiten

Montags bis freitags9 bis 18 Uhr
Samstags9 bis 13 Uhr
Sonntags13 bis 17 Uhr
(Schautag, keine Beratung, kein Verkauf)

Parkplätze finden Sie gleich neben unserem Gebäude.

Öffnungszeiten

Mo.–Fr.:  9–18 Uhr

Sa.: 9–13 Uhr

So.: 13–17 Uhr
(Schautag, keine Beratung, kein Verkauf)